Tel / Whatsapp

+32 477 56 67 11

E-Mail

jean.sprimont@gmail.com

Die Öffnungszeiten

Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Um einen wunderbaren Urlaub am Meer zu verbringen, ist die Toskana das ideale Reiseziel. Diese Region im Westen Italiens ist für ihre kunstvollen Städte bekannt. Sie ist auch wegen ihres langen Küstenstreifens beliebt, der es Ihnen ermöglicht, schöne Stunden am Meer zu verbringen. Wenn Sie nicht wissen wo man in der Toskana am Meer hinfahren kannDieser Artikel wird Ihnen dabei helfen! 

Strand in der Toskana mit weißem Sand

Unsere Auswahl an Ferienhäusern am Meer:
Weit weg von der Hektik des Strandes haben wir eine Reihe von Villen ausgewählt, die weniger als 10-15 km von der Küste entfernt sind (10 Minuten mit dem Auto!), wo Sie Ruhe, einen Swimmingpool und die Freuden des Meeres genießen können, das nicht weit entfernt ist! Die Küste ist im Sommer sehr bevölkert und könnte sich zu einem der beliebtesten Urlaubsziele der Welt entwickeln. Orte, die Sie in der Toskana vermeiden sollten.

Forte dei Marmi, ein glamouröses Reiseziel

Forte di Marmi ist ein Dorf am Meer in der Toskana, das ein Paradies für Touristen darstellt. Seine kilometerlangen, von Oleander und Palmen umgebenen Strände machen ihn zu einem Badeort, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Sie ist daher ein beliebtes Ziel für Urlauber, die einen außergewöhnlichen Aufenthalt in einer natürlichen Umgebung verbringen möchten.

Der prächtige Urlaubsort

Forte dei Marmi zieht nicht nur reiche Familien aus Norditalien an, sondern auch wohlhabende Familien aus ganz Europa. Man trifft hier auf Berühmtheiten wie die Siemens oder Adlige wie die Visconti. Es ist auch ein beliebter Ort für prominente Künstler, Sänger, Maler und Schauspieler, die von den Hotels und der Umgebung fasziniert sind. Villen luxuriös.

Die Stadt verfügt über zahlreiche Strandbäder, die Menschen willkommen heißen, die die Schönheit des Ortes, die Meeresluft und die Sonne genießen möchten. Fortei dei Marmi bietet außerdem zahlreiche Aktivitäten, bei denen Sie sich stundenlang entspannen können.

Was kann man in dieser Ortschaft unternehmen?

Man geht in diese Stadt, um den Sand der feinen Strände zu genießen, deren Hütten ein buntes und fröhliches Aussehen haben. Wenn es zu heiß wird, kann man sich für einen Spaziergang in den Pinienwald zurückziehen oder sich für eine Siesta im italienischen Stil in den Schatten legen. Am Abend können Sie das bunte Treiben in den Restaurants oder Bars genießen. Darüber hinaus hat die Stadt einen vollen Kalender mit traditionellen Festen und anderen Veranstaltungen. Wenn Sie noch weiter gehen möchten, können Sie den Pizza-Marconi-Markt besuchen oder in den gehobenen Boutiquen auf dem Platz einkaufen gehen.

GUTER TIPP: Sie finden Wohnungen und Villa ab 600 Euro Wochen in der Hochsaison auf Abritel.

Lage auf einer Karte:

Marina di Massa, der ideale Badeort für einen Sporturlaub

Dieser Badeort ist ein Reiseziel in der Versilia.Sie ist perfekt, um die Freuden des Meeres zu genießen und die Provinz Massa Carrara zu erkunden. In diesem Teil der Toskana können Sie einen Panoramablick auf die Apuanischen Alpen genießen. Die Stadt ist perfekt zum Entspannen, aber auch für sportliche Aktivitäten. Die Natur an diesem Ort ermöglicht es Ihnen nämlich, Ihr Schwimmen im Meer durch Wanderungen in den Bergen zu ergänzen. Gut ausgestattete Zentren ermöglichen Ihnen sportliche Aktivitäten wie :

  • Segeln ;
  • Schwimmen ;
  • Tennis ;
  • Surfen ;
  • Beachvolleyball.

Um die Urlauber zu beschäftigen, werden Ausstellungen, Konzerte und Theateraufführungen organisiert. Im Zentrum der Stadt kannst du durch die Gassen schlendern und in einem Restaurant die lokale Küche probieren.

In dem Dorf Marina di MassaSie werden von der Schönheit der Landschaft begeistert sein. Es ist ein guter Ort für Wanderungen und Spaziergänge. Baden. Sowohl Wanderfreunde als auch weniger sportliche Menschen finden auf den zahlreichen Wanderwegen in den Bergen etwas, womit sie sich beschäftigen können. Dank des günstigen Klimas sind die weitläufigen Strände des Dorfes ideale Orte zum Schwimmen und für andere Aktivitäten. Wassersportaktivitäten sportlichen Aktivitäten. Sie können hier also Beachvolleyball, Surfen, Segeln usw. ausüben.

GUTER TIPP: Sie finden Wohnungen und Villen ab 350 Euro pro Woche in der Hochsaison auf Abritel.

Strand mit schattigen Bungalows in Marina di Massa

Entdecken Sie unsere Ferienhäuser in der Toskana :

Viareggio, toskanische Gemütlichkeit am Meer

Viareggio ist ein beliebter Badeort, der nicht nur wegen seiner Schönheit, sondern auch wegen des guten Lebensgefühls, das hier herrscht, besucht wird.

Charmant und authentisch

Diese Stadt hat die besten Voraussetzungen, wenn Sie auf der Suche nach Schwimmen, Sonnenbaden und einem unvergesslichen Aufenthalt sind. Wenn Sie im Winter dorthin reisen, zögern Sie nicht, dort eine Wohnung mieten um sich niederzulassen und am berühmten, farbenreichen Karneval von Viareggio teilzunehmen. 

Man zögert nicht, sich ein Gelato zu gönnen, bevor man einen langen Spaziergang durch die Pineta di Ponente unternimmt. Dabei handelt es sich um einen in das Stadtzentrum integrierten Wald, von dem aus man einen wunderschönen Sonnenuntergang beobachten kann. Sie können auch die italienische Kultur kennenlernen, indem Sie die Pinakothek Lorenzo Viani besuchen. Sie ist ein berühmter Kulturort, der sich in der Villa Paolina, einem Wohnsitz von Napoleons Schwester, befindet.

Ideal, um die kulinarischen Spezialitäten der Toskana zu genießen

Nach einem Tag an einem der sauberen und gepflegten Strände von Viareggio können Sie einen Spaziergang durch die Straßen der Stadt machen, um die Jugendstilarchitektur der Gebäude zu entdecken. Orientieren Sie sich an der Anlegestelle, an der sich der Fischereihafen befindet. Am Abend ist es ein Genuss, die typischen Gerichte der Region zu probieren. Genießen Sie diese Köstlichkeiten, während Sie den Musikgruppen zuhören, die die Schönheit Viareggios besingen.

GUTER TIPP: Sie finden Wohnungen und Villen ab 520 Euro pro Woche in der Hochsaison auf Abritel.

herrlicher meeresblick in der toskana - Viareggio

Castiglione della Pescaia und Talamone, die schönsten Küstenorte zwischen Meer und grünen Hügeln

Talamone ist ein historisches Dorf in der Region Toskana. Es beherbergt mehrere mittelalterliche Gebäude, die zusammen mit den Stränden und Klippen für die Schönheit des Dorfes sorgen. Sie werden begeistert sein von :

  • Mittelalterliche Mauern ;
  • Die aus grauen Steinen gebaute Festung ;
  • Der kleine Hafen von Talamone ;
  • Die Burg von Talamone...

Zusätzlich zu diesen Sehenswürdigkeiten wird ein Besuch des Lagunenmuseums und des Naturparks der Maremma Ihrem Erlebnis einen zusätzlichen Reiz verleihen.

Castiglione della Pescaia befindet sich im Zentrum der Maremma Toscana und ist seinerseits das bevorzugte Ziel für diejenigen, die eine ruhige und angenehme Umgebung suchen, um sich am Meer in der Toskana zu entspannen. Wir lieben das kristallklare Wasser sowie die langen Strände mit feinem, weißem Sand. Castiglione ist voll von schönen Stränden und dichten Pinienwäldern. Der Ort ist für seine Schönheit, seine moderne Infrastruktur und die Qualität seiner Ferienunterkünfte bekannt. Für Fahrradliebhaber gibt es in der Nähe des Ufers einen Fahrradweg. Seine sanfte und ruhige Landschaft macht es zu einem geeigneten Ziel für einen friedlichen Urlaub. Dieses Dorf in Toskana am Meer mit seinem mittelalterlichen Stil ist eine Quelle für archäologische und kulturelle Entdeckungen. Der feine Sand der Strände und die Architektur der verschiedenen symbolträchtigen Gebäude des Dorfes lassen Sie in eine Welt eintauchen, die für die Toskana einzigartig ist.

Dort warten tolle kulturelle Entdeckungen auf Sie. Die Entdeckung des Ökosystems von internationaler Bedeutung im Naturschutzgebiet Diaccia Botrona sollte man sich nicht entgehen lassen. Entdecken Sie auch die antiken Ursprünge der Stadt durch die mittelalterliche Burg und die Kirchen. Gehen Sie durch die alten Gassen und drehen Sie die Zeit zurück. Wahrscheinlich werden Sie Gelegenheit haben, die "Fagiolina del lago" zu probieren, ein Produkt aus der Region.

Diese für Sie ausgewählten Orte machen die Toskana zu einer wunderschönen Region, die Sie unbedingt entdecken sollten. Für diejenigen, die keine überfüllten Strände mögen, gibt es abgelegene Strände um die Natur fernab der Hektik der Stadt zu genießen.

GUTER TIPP: Sie finden Wohnungen und Villen ab 380 Euro pro Woche in der Hochsaison auf Abritel.

Castiglioncello: ein schönes Reiseziel

Castiglioncello ist ein toskanisches Dorf am Meer die neben ihren schönen Küsten auch zahlreiche Touristenattraktionen für ihre Besucher bereithält. An den Stränden werden Sie von den zahlreichen Felsen mit außergewöhnlichen Formen begeistert sein. Bei einem Rundgang durch das Dorf können Sie verschiedene archäologische Stätten besichtigen, die sich dort befinden. Sie werden unter anderem die künstlerischen Wunder derDie Schule von Castiglione und der Schloss Castiglione.

GUTER TIPP: Sie finden Wohnungen und Villen ab 380 Euro pro Woche in der Hochsaison auf Abritel.

Entdecken Sie unsere Ferienhäuser in der Toskana :

Toskanische Dörfer am Meer an der Etruskerküste

Südlich der Stadt Livorno befindet sich die berühmte Etruskerküste. Hier finden Sie eine Reihe von Stranddörfern, die sich perfekt zum Entspannen eignen. Die bekanntesten dieser Dörfer sind San Vincenzo und Marina di Bibbona.

Das Dorf San Vicenzo: ein ideales Urlaubsziel

Für Ihren Aufenthalt mit der Familie oder mit Freunden ist das toskanische Dorf am Meer San Vincenzo das ideale Reiseziel. San Vincenzo ist eine wahre Aneinanderreihung von Attraktionen. Hier finden Sie etwas, womit Sie sich während Ihres gesamten Urlaubs beschäftigen können. Es gibt verschiedene Vergnügungsparks, die Groß und Klein beschäftigen und für eine angenehme Zeit sorgen. Sie finden dort :

  • Wasserkomplexe ;
  • Lagunen- und Olympiapools ;
  • Ziplines...

GUTER TIPP: Sie finden Wohnungen und Villa ab 395 Euro pro Woche in der Hochsaison auf Abritel.

Der Weiler Marina di Bibbona: ein Ziel, das Camping und Strand miteinander verbindet

Das Dorf von Marina di Bibbona ist ein Dorf in der Toskana am Meer der die Aufmerksamkeit der Touristen auf sich zieht. Es verfügt nämlich über mehrere Kilometer Strände mit kristallklarem Wasser, die diesen Badeort zu einem der besten an der Etruskerküste machen. Marina di Bibbona bietet auch eine Vielfalt an Campingplätzen. Die meisten liegen direkt am Strand und bieten schattige Plätze für Wohnwagen, Zelte oder Wohnmobile, um Ihnen unvergessliche Momente inmitten der Natur zu garantieren. Die verschiedenen Campingplätze verfügen außerdem über Bars, Innenrestaurants, Minimärkte, große Swimmingpools und Strände, die für den Komfort der Besucher eingerichtet sind. Campingliebhaber werden über ihre Erwartungen hinaus zufrieden gestellt.

GUTER TIPP: Sie finden Wohnungen und Villa ab 317 Euro pro Woche in der Hochsaison auf Abritel.

Was ist zu beachten? 

Die Dörfer entlang der Küste der Toskana sind ausgezeichnete Urlaubs- und Ausflugsziele. Hier finden Sie eine freundliche Umgebung und eine Vielfalt an Attraktionen, die Ihren Abenteuerdrang befriedigen können. Zögern Sie also nicht, eines der Dörfer in der Toskana zu besuchen. Toskana am Meer.

https://www.gites-en-toscane.com/

Empfohlene Artikel

📅 Finden Sie ein Ferienhaus in der Toskana